Entstehungsgeschichte


Mache das, was dich glücklich macht.

Tieren zu helfen, ist für uns eine Herzensangelegenheit. Du möchtest wissen, wer die Personen hinter Future 4 Paws sind?
​Dann schaue gerne auf unserer Team Seite vorbei.

Mache das, was dich glücklich macht.

Tatsächlich fing mit dieser Überlegung Ende 2020 alles an. Ich (Merlyn) bin 30 Jahre, Managerin in einem großen Konzern, beruflich sehr verbissen und erfolgreich. Allerdings kam ich an einen Punkt, an dem ich mich hinterfragte und merkte, dass erfolgreich sein, nicht gleich glücklich sein bedeutet. Also überlegte ich, was mich glücklich macht. Ich helfe gerne und ich liebe Tiere, der Tierschutz damit ein Herzensprojekt. Bei meinen Recherchen wurde ich auf den Auslandstierschutz aufmerksam. Die Bilder waren schockierend und zeigten mir Tierleid in einem neuen Ausmaß.

Frau streichelt einen Hund
Ein rötlicher Hund läuft über Sand

Ich schloss mich noch 2020 einem Verein für Auslandstierschutz an. Später einem zweiten. 2021 bin ich 3x nach Rumänien gereist und organisierte Kastrationskampagnen. Gleichzeitig war es mir wichtig zu sehen, was ich unterstütze und mir selbst ein Bild von der Not der Tiere zu machen. In Rumänien sieht man mehr tote Hunde am Straßenrand, wie bei uns Igel. Viele werden angefahren und liegen gelassen, bis sie jämmerlich verenden. Die meisten Streuner kämpfen jeden Tag gegen das Verhungern und müssen vor Tierfängern fliehen, welche sie in öffentliche Tierheime/Tötungsstationen bringen.

Die Hunde in den Tierheimen sind stark vom Leben auf der Straße, Krankheiten, Misshandlungen durch Menschen oder den Haltungsbedingungen gezeichnet. Fehlende Gliedmaßen, nicht korrekt verheilte Brüche oder kaputte/fehlende Augen/Ohren sind leider kein seltener Anblick. Trotzdem sind viele dieser Hunde voller Liebe, Dankbarkeit und Lebenswillen. Diese Erfahrungen haben mich sehr berührt. Die Arbeit vor Ort erfüllt mich und damit noch einen sinnvollen Beitrag in der Welt und für diese tollen Wesen leisten zu können, macht mich glücklich.

Ein Welpe guckt in die Kamera
Future 4 Paws e. V. Logo

Die Gründung von Future 4 Paws

Ich möchte Tierschutz mit Herz und Verstand leben, bei einem so emotionalen Thema und den Vereinsstrukturen nicht immer ganz einfach. Daher wuchs die Idee einen eigenen Verein zu gründen. Schnell fand ich tolle Unterstützer, welche das gleiche Verständnis von Tierschutz und ebenfalls viele wertvolle Ideen und Ansätze hatten. Gemeinsam gründeten wir im Januar 2022 „Future 4 Paws e.V.“ Wir glauben daran, dass wir gemeinsam stark sind und etwas bewirken können. Was unsere Gemeinschaft ausmacht, findet Ihr in unserem Leitbild​. Erfahre jetzt mehr über unsere Ziele.